Dachdecker
Qualifikation


Meisterhaft-Siegel Das Meisterhaft-Siegel steht für meisterhafte Leitungen -
von der kompetenten Beratung bis zur fachlich professionellen, termingerechten und sauberen Ausführung vor Ort.


Als dritter Dachdeckerbetrieb der Dachdecker-Innung Arnsberg/Meschede hat die Firma Bedachungen Michael Thomas das Qualitäts- und Gütesiegel "Meisterhaft Fünf-Sterne-Betrieb" der Bauverbände Westfalen erhalten. Firmeninhaber Michael Thomas konnte bereits im Dezember des vergangenen Jahres die Auszeichnung aus den Händen von Assessor Norbert Breidenbach, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Bauverbände Westfalen und Geschäftsführer des Innungsverbandes des Dachdeckerhandwerks Westfalen, entgegennehmen. Grund für die Auszeichnung des Arnsberger Dachdeckerbetriebes ist - neben den besonderen Leistungen in dem Bereich Technik/Umwelt/Sicherheit - die hohe Gesamtzufriedenheit der Auftraggeber.


Fünf Sternen Michael Thomas ist Dachdeckermeister und
Gebäudeenergieberater (HWK). Dass seine Auftraggeber mit seiner handwerklichen Leistung mehr als zufrieden sind, hat er durch Vorlage von Kundenzufriedenheitsfragebögen nachgewiesen. Zum Kernarbeitsbereich der Firma Thomas, die sechs Mitarbeiter beschäftigt, gehören Steil- und Flachdächer, Fassaden, Gerüstbau, Wärmedämmung, Solaranlagen sowie Balkon- und Terrassenabdichtungen.

Dachdeckermeister Michael Thomas (Bildmitte) mit Ehefrau Claudia wurde von Assessor Norbert Breidenbach mit "Fünf Sternen" ausgezeichnet (18. Dezember 2007).



Dachdecker-Innung


Einen Dachdecker-Innungsbetrieb
erkennen Sie sicher an diesem Zeichen!


Als Meisterbetrieb des Dachdeckerhandwerks sind wir Mitglied im Leistungsverband der DACHDECKERINNUNG

Die Dachdeckerinnung stellt - neben den Landesverbänden und dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks- eine der drei Stufen der Berufsorganisation dar, welche den Verband insgesamt zu einer funktionierenden Einheit machen. Die weit über 200 Innungen im Bundesgebiet, welche etwa 9000 Dachdeckerbetriebe in sich vereinen, bedeuten eine allgegenwärtige Präsenz des Dachdeckerhandwerks.